Deutscher Hotel- und Gaststättenverband Niedersachsen

Yorckstrasse 3, 30161 Hannover
Fon +49 511/337060, Fax +49 511/3370629
landesverband​[at]​dehoga-niedersachsen.de, www.dehoga-niedersachsen.de

DEHOGA Niedersachsen und NGG einigen sich auf neuen Entgelttarifvertrag ab 01.05.2019

In ihren Entgelttarifverhandlungen am 08.04.2019 haben DEHOGA Niedersachsen und die Gewerkschaft Gaststätten und Nahrungsmittel (NGG) sich für das Tarifgebiet Niedersachsen (ohne Weser Ems und ostfriesische Inseln) auf folgenden 24-monatigen Entgeltabschluss geeinigt:

1.  Die Entgelte erhöhen sich:

1.1.  Ab dem 01.05.2019 um 3 %.
1.2.  Ab dem 01.05.2020 um weitere 2,2 %.

2.  Die Ausbildungsvergütungen erhöhen sich

2.1.  Ab dem 01.05.2019 auf:

1. Ausbildungsjahr 700 €
2. Ausbildungsjahr 800 €
3. Ausbildungsjahr 950 €

2.2.  Ab dem 01.05.2020 auf:

1. Ausbildungsjahr 750 €
2. Ausbildungsjahr 850 €
3. Ausbildungsjahr 1.000 €

3.  Der Entgelttarifvertrag ist frühestens kündbar zum 30.04.2021

Pressekontakt:
Rainer Balke, Hauptgeschäftsführer
DEHOGA Niedersachsen
Yorckstr. 3
30161 Hannover
Mail: balke​[at]​dehoga-niedersachsen.de
Tel.: 0511/3370620